Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Weichteiltumor/-sarkom

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.11.2013, 21:33
Biene10 Biene10 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 10
Standard Ganglion histologisch

Ganglion zur histologisch Untersuchung geschickt

Hallo

Ich war gestern zur Ganglions OP am linken Handgelenk . OP ist Super gelaufen, aber der Arzt hat mir dann gesagt das er das Ganglion zur histologisch Untersuchung geschickt hat da es direkt aus dem Gelenk gewachsen ist und untypisch aussah. Jetzt hab ich voll Angst , weiß jemand wie lange so ein Befund dauert . Und ob ein Ganglion bösartig sein kann es ist zwar schnell gewachsen aber hat nur massive Schmerzen bei Belastung gemacht . Hat jemand schon mal sowas gehabt würde mich über eine Antwort sehr freuen.

LG Biene
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.11.2013, 21:42
conquerer conquerer ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2011
Beiträge: 335
Standard AW: Ganglion histologisch

Hallo,

ich würde mal 10-14 Tage zur Histologie schätzen. Eingeschickt wird eigentlich alles was nicht klar klassifiziert werden kann. Mit einem Ganglion kenne ich mich nicht aus, wir sind alle keine Mediziner hier.

Dir wird wohl nicht übrigbleiben, als abzuwarten. Aber unnötig verrückt machen würde ich mich auch nicht,...

Grüsse
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.11.2013, 23:31
Thusnelda Thusnelda ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2012
Beiträge: 83
Standard AW: Ganglion histologisch

Hallo Biene, warte jetzt einfach ab, aber wenn du eine schlechte Nachricht erhalten solltest, suche dir die Adresse eines Sarkomzentrums in deiner Nähe - zumindest als Zweitmeinung solltest du erfahrene Spezialisten befragen. Hatte auch die Diagnose Ganglion - leider falsch. Ich will dich jetzt aber nicht unnötig beunruhigen - melde dich ggf. wenn du den pathologischen Befund hast! Alles Gute - ich drück dir die Daumen! Grüße Thusnelda
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:20 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD