Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 14.03.2018, 19:43
dagehtnochwas dagehtnochwas ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2014
Ort: Südniedersachsen
Beiträge: 241
Standard AW: Immuntherapie bei Speiseröhrenkrebs mit Metastasen

Hallo Cliff,

Zitat:
Zitat von cliff Beitrag anzeigen
...Gibt es jemand, der Erfahrungen hat und etwas erzählen kann?
Leider kann ich auch nichts finden zu dem Thema - meine Annahme, es ist gibt keine zugelassene Immuntherapie. Was sagt denn der Krebsinformationsdienst, das ist immer ein guter Ansprechpartner um vielleicht auch eine Studie zu finden. Hast du schon die Onkologen der großen Zentren abgeklappert?

Zitat:
Zitat von Gabna Beitrag anzeigen
Ich bin der Meinung, dass dieses Medikament auch für Speiseröhrenkrebs zugelassen ist, aber ganz sicher bin ich mir nicht.
Speziell für Keytruda gibt es keine Zulassung in der EU für SPK, siehe hier die Information der EMA (Europäische Arzneimittel Agentur)
http://www.ema.europa.eu/ema/index.j...01ac058001d124

Tut mir leid, vielleicht findet sich aber noch etwas.

LG dagehtnochwas
__________________
Hoffe nicht ohne Zweifel und zweifle nicht ohne Hoffnung.

Seneca (4 v.Chr. - 65 n.Chr.)
Mit Zitat antworten